Forschungsförderung

 

 bvdsAdmin1 Daimler und Benz Stiftung Logo zoom

Das Stipendienprogramm der Daimler und Benz Stiftung wendet sich an junge Nach­wuchs­wissen­schaftler nach der Promotion, um sie auf ihrem Weg in die Wissenschaft zu unterstützen.

Das Programm ist offen für alle Disziplinen und Themen, gefördert werden eigenständige Forschungsvorhaben. Das Stipendium ist auf die Dauer von zwei Jahren angelegt; die jährliche Fördersumme beträgt 20.000 Euro.

Voraussetzung für eine Bewerbung ist die institutionelle Anbindung an eine deutsche Universität oder wissenschaftliche Einrichtung.

Die Bewerbungsfrist endet mit Ablauf des 1. Oktober 2016.


Kontakt

Susanne Hallenberger
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Weitere Informationen

www.daimler-benz-stiftung.de

Zeitschrift kennen lernen

Sie kennen die Zeitschrift noch nicht? Wir freuen uns, wenn Sie einmal hinein schnuppern. Wir bieten Ihnen ein kostenloses Probeabonnement, ein Heft zum Download - oder unsern 24-Stunden Zugang ohne Abo-Streß.

Hier können Sie uns unverbindlich testen: